Sie sind Eigentümer einer Immobilie und möchten sich einen Traum erfüllen und brauchen dazu frisches Kapital?
Immobilienbesitzer können ein günstiges Eigentümerdarlehen nutzen!

Sie sichern sich mit einem Grundschulddarlehen niedrige Sollzinsen bei gleichbleibenden Monatsraten.

Als Sicherheit für diesen Kredit dient Ihre Immobilie, daher ist ein Grundschulddarlehen eine der günstigsten Finanzierungsformen.

Die aktuellen Sollzinsen des Grundschulddarlehens liegen unter dem Durchschnitt, damit senken Sie die Kosten für Ihre Finanzierung deutlich.

Der Verwendungszweck ist hierbei freigestellt und vielfältig, egal ob Kauf, Umbau, Sanierung oder zur freien Verwendung .
Auch eine Zusammnefssung und Ablösung Ihrer bestehenden Kredite ist möglich.
Das Darlehen kann auch genutzt werden um ein neues Auto anzuschaffen oder um einfach Bargeld zur freien Verfügung zu haben.

Selbst wenn Sie einen Schufa-Eintrag haben ist das kein Problem, denn ein negativer Schufa-Eintrag steht dem Eigentümerdarlehen nicht im Wege. Durch günstige monatliche Gesamtrate haben Sie volle Planungssicherheit.

DIE VORTEILE DES GRUNDSCHULDDARLEHENS:

  • Immobilenkauf ohne Eigenkapital
  • auch bei negativen Score und Schufa-Eintrag
  • Niedriger Sollzinssatz für viele Jahre
  • Gleichbleibende Ratenhöhe während der Sollzinsbindung
  • Mindestdarlehen von 25.000.- Euro – Maximal 300.000.- Euro
  • Flexibilität in der Rückzahlung

Lassen sie sich noch heute ein persönliches Angebot für ein Grundschuddarlehen von uns erstellen.